Das MBSR-Programm ist f├╝r jene geeignet, die

  • aktiv an einer Verbesserung ihrer Lebensqualit├Ąt arbeiten wollen
  • sich mehr Entspannung und Gelassenheit w├╝nschen
  • mit Stress, Belastungen sowie mit chronischen wie akuten Schmerz- und Krankheitszust├Ąnden konstruktiv umgehen wollen
  • eine Methode zur Burnout-Prophylaxe suchen
  • mit sich selbst und anderen Menschen in einer achtsamen und freundlichen Art und Weise umgehen wollen
  • die im Gesundheits-, Bildungs- und Sozialwesen t├Ątig sind
  • neugierig und offen sind, sich selbst┬á besser kennen zu lernen
  • sich nach einem authentischen und intensiven Leben sehnen

MBSR in ├╝ber 500 Kliniken

Mittlerweile wird das MBSR-Programm an ├╝ber 500 Kliniken und Gesundheitszentren weltweit zur begleitenden Behandlung von k├Ârperlichen Krankheiten, zur Vorbeugung von stressbedingten Erkrankungen und als Trainingsprogramm zur Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit eingesetzt. Auch in p├Ądagogischen und sozialen Institutionen sowie in Unternehmen wird es durchgef├╝hrt.

In Deutschland arbeiten z.B. die Klinik f├╝r Naturheilkunde und Integrative Medizin (Knappschafts-Krankenhaus) der Kliniken Essen-Mitte, das Immanuel Krankenhaus in Berlin, die Psychosomatische Klinik in Windach, die Oberbergklinik in Wendisch Rietz sowie die Asklepios Klinik in Hamburg (Zentrum f├╝r seelische Gesundheit) mit achtsamkeitsbasierten Methoden(weitere hier).